STATEMENT: Stalleinbrüche

STATEMENT zu den Ankündigungen von Landwirtschaftsministerin Klöckner, Stalleinbrüche härter zu bestrafen Friedrich Ostendorff MdB, Sprecher für Agrarpolitik Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen „Auch die Ministerin muss Rechtsurteile zur Kenntnis nehmen. Ich finde es befremdlich, wenn Ministerin Klöckner das hohe Gut der unabhängigen Justiz für klientelpolitische Stimmungsmache missbraucht. Außerdem steht es einer Bundesministerin gut an, den […]

Weiterlesen

STATEMENT: Staatliches Tierwohllabel

STATEMENT zu den Äußerungen von Landwirtschaftsministerin Klöckner zum staatlichen Tierwohllabel Friedrich Ostendorff MdB, Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen „Ein weiteres freiwilliges Label bringt uns nicht weiter. Die Bauernverbände, die Verbraucherinnen und Verbraucher und der Handel wollen eine klare, verpflichtende Kennzeichnung. Doch die Ministerin sträubt sich und sorgt mit ihrem freiwilligen Label für mehr Wirrwarr im […]

Weiterlesen

STATEMENT zur Einführung des LIDL-Haltungskompasses

STATEMENT Friedrich Ostendorff MdB Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen Zur Einführung des Lidl-Haltungskompasses am morgigen Mittwoch, den 03.04.2018, erklärt Friedrich Ostendorff, Sprecher für Agrarpolitik: „Die Diskussion um das Kennzeichnen von Tierwohl auf Lebensmitteln hat endlich Fahrt aufgenommen. Das ist nicht dem untätigen Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, sondern dem zivilgesellschaftlichen Druck und auch den privatwirtschaftlichen […]

Weiterlesen

STATEMENT zum Nährstoffbericht Niedersachsen

STATEMENT Friedrich Ostendorff MdB, Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen Zum aktuellen Nähstoffbericht für Niedersachsen 2016/ 2017 erklärt Friedrich Ostendorff, Sprecher für Agrarpolitik: „Angesichts der aktuellen Zahlen des Nährstoffberichts fordern wir die Landesministerin Otte-Kinast und die Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner auf, das grundsätzliche Problem anzugehen, statt an kleinen Stellschrauben zu basteln.  Für eine zukunftsfähige Tierhaltung müssen die Bestände […]

Weiterlesen

STATEMENT zur Afrikanischen Schweinepest

STATEMENT Friedrich Ostendorff MdB Bundestagsfraktion Bündnis90/ Die Grünen Zur heutigen „Nationalen Präventionskonferenz“ zur Afrikanischen Schweinepest erklärt Friedrich Ostendorff, Sprecher für Agrarpolitik: „Bei einem Ausbruch würde die Afrikanische Schweinepest nicht nur Tierleid verursachen sondern auch großen ökonomischen Schaden anrichten. Wir fordern daher die Bundesregierung auf, alles daran setzen, um vermeidbares Tierleid und wirtschaftliche Gefahren von bäuerlichen […]

Weiterlesen

Pressemitteilung: Tiertransporte in außereuropäische Länder

Moratorium für Tiertransporte in außereuropäische Länder aussprechen Zur heutigen Debatte im Deutschen Bundestag zu Tiertransporten erklärt Friedrich Ostendorff MdB: „Jeden Tag werden Viehtransporte in Deutschland abgefertigt und auf ihre lange Reise ins europäische Ausland geschickt. Die Anzahl der Langstreckentransporte von Rindern in den letzten fünf Jahren stark zugenommen – verdreifacht in den Libanon, verzehnfacht in […]

Weiterlesen

REDE: Lebendtiertransporte

BUNDESTAGSREDE VON FRIEDRICH OSTENDORFF 18.01.2018 Lebendtiertransporte Friedrich Ostendorff (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): Frau Präsidentin! Meine Damen und Herren! Herr Ehrhorn, Wahrheit und Klarheit leiten uns hier im Parlament und nichts anderes. Betäubungsloses Schlachten ist in Deutschland verboten – Punkt, Herr Ehrhorn! (Beifall beim BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und bei der SPD – Zuruf von der AfD: Hunderttausende Ausnahmegenehmigungen werden erteilt!) Jeden Tag […]

Weiterlesen