PRESSEMITTEILUNG: Klöckner will Großbetriebe bei Förderung weiterhin bevorzugen

18. Februar 2019 Zu den Antworten der Bundesregierung auf unsere Kleine Anfrage „Verankerung von Umwelt-, Klima- und Tierschutz in der Gemeinsamen Agrarpolitik nach 2020“, erklärt Friedrich Ostendorff MdB, Sprecher für Agrarpolitik der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/ Die Grünen: Die Antworten der Bundesregierung bringen die Rechtfertigung der EU-Direktzahlungen als angeblich notwendige Einkommensbeihilfen heftig ins Wanken. Die Bundesregierung […]

Weiterlesen

Pressemitteilung: GAP

Geleakter EU-Kommissions-Vorentwurf birgt herbe Enttäuschungen Der geleakte EU-Kommissions-Vorentwurf zur GAP Reform ist aus Sicht von Friedrich Ostendorff, Agrarsprecher der Grünen im Deutschen Bundestag, eine riesige Enttäuschung. Die gesellschaftlichen Erwartungen, dass die vielen Milliarden EU Steuergelder ab 2020 für mehr Klimaschutz, Tierschutz, Insektenschutz und vor allem auch für bäuerlich wirtschaftende Betriebe ausgegeben werden, sind überhaupt nicht […]

Weiterlesen